Meine Gedanken

Ich habe mich hier Angemeldet, um irgendwie meine Gedanken an die Öffentlichkeit zu bringen. Vielleicht um Feedback und Kommentare zu bekommen, um zu sehen, was die restliche welt für eine Meinung zu meinen Gedanken hervorbringen kann.

Die Gesellschaft ist heut zu Tage an einem Tiefpunkt angelangt, wo es Schwer fällt irgendwie seine Meinung bzw '' seine Wahrheit'' preiszugeben.

Man muss mit dem Strom schwimmen wenn man dazu gehören will ??

Was für ein schwachsinn, wofür das ganze (?) Kann man nicht mehr das sagen was man denkt, ohne schief angeguckt zu werden? 

 Viele Menschen verstehen das einfach nicht, warum auch ?? Es ist doch viel einfacher sich der Gesellschaft anzuschließen um vllt daraus noch irgendeinen Provit heraus zu schlagen.

Wahre Freundschaften,Familie und eine Partnerschaft sollten eigentlich wie früher priorität haben... wie früher ( damals war alles viel besser)... Das sage ich mit meinen 21 jahren. 

Aber nein, Geld, Macht, Sex und Drogen sind das thema Nummer eins. Kein wunder das man immer korrupter werden muss um irgendwie etwas zu erreichen. Nächstenliebe ist ein Fremdwort geworden. Die Menschen lassen sich von so vielen Dingen Beeinflussen das man überhaupt keine Möglichkeiten mehr hat,  sich frei zu entfalten, vorallem hat man keine Möglichkeit sich selbst Kennen zu lernen, was einer der wichtigsten aufgaben des menschen sein sollte. 

Kommst du heut zu Tage auf die Welt, lernst du wie man Lügt um weiterzukommen, wie man sich in der Gesellschaft anpasst um ja nicht aufzufallen, um irgendwann etwas zu erreichen, es ist schon peinlich, wenn man Leute nach einer Meinung Fragt und sie einfach nur zustimmen, weil sie keine eigene Meinung hervorbringen können oder wollen. Und warum wollen sie das nicht ? Genau aus diesem Grund weil sie Angst haben etwas falsches zu tun oder zu sagen. 

 

Aber genau das ist der Punkt, warum muss man Angst haben ? Vor was muss man Angst haben, immerhin ist es doch ein wichtiger prozess in unserem leben die freie Meinungsäusserrung zu genießen, oder sehe ich das etwa Falsch?

 

Viele Menschen wenden sich von einem ab, wenn man einen kritikpunkt erwähnt oder mal seine Meinung zu einem Thema äussert. Aber warum das ? Als Mensch sollte man froh darüber sein, dass man Kritikpunkte bekommt, weil allein dadurch kann man Lernen und eventuell auch eine Schritt Vorwärts kommen.

 

 

 

 

Never4you *~*

 

21.12.12 01:58

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen