Vergangenheit

Die Vergangenheit kann man nicht Verändern, egal ob sie schön oder Schrecklich oder gar Schmerzhaft war. Man kann daraus nur Lernen und es besser machen. Auch wenn neue Fehler auftreten neue schmerzen neue erlebnisse die nicht geplant waren sollte man nicht an sich selbst Zweifeln, man sollte sich ersteinmal  eine Frage stellen: Warum ist das Geschehen und was kann ich daran Ändern.

Jeder Mensch ist für sein Leben zuständig, für sein eigenes Glück Verantwortlich. Niemand sonst. Es ist zwar einfach zu sagen '' Er ist schuld weil / sie ist schuld weil'' Aber das ist der komplett Falsche weg. Wenn man ersteinmal begriffen hat was es bedeutet zu Leben, dann begreift man auch irgendwann einmal was überhaupt unabhängigkeit bedeutet. Unabhängigkeit in dem sinne, das man auch eine Partnerschaft führen kann, aber dennoch nicht der Partner zuständig ist für dich, sondern du ganz allein kannst Entscheidungen Treffen, du ganz allein kannst dir Helfen und du ganz allein kannst über dich bestimmen.

 

Ein kleines Gedanken Spiel von mir 

 

Never4you

23.12.12 17:29

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy / Website (23.12.12 19:31)
Hallo!
Ehrliche Worte sind uns immer eine Hilfe für das Leben. In diesem Sinn wünsche ich dir eine frohe Weihnacht!
gebsy

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen