Trennung, Liebe , Schmerz

Ich habe unmengen an Fehlern gemacht, dass waren aber verzweifelte Taten.

Auch noch nach knapp 3 jahren, wache ich nachts auf, schweiß gebadet und am Weinen, weil ich diese Liebe die wir hatten immernoch nicht verarbeitet habe.
Heute war ich bei dir , wollte mich mit dir ausprechen, mich mit dir vesöhnen, doch du sagtest nur '' Es ist alles cool'' und bist gegangen. Ein Blick in deine Augen und man hat gesehen, das du es immernoch nicht verarbeitet hast, eine analyse von deinem Verhalten zeigt auf, das es dir immernoch weh tut.

Ich weiß das eine Beziehung wie wir  sie damals geführt haben, es nicht mehr wieder geben wird, doch vielleicht eine Versöhnung zwischen zwei Menschen die einander einmal wichtig gewesen sind.

Ja ich empfinde immernoch Liebe dir gegenüber, jedoch weiß ich auch, dass es nie wieder etwas werden wird.

Nach unserer Trennung, habe ich unmengen a fehlern gemacht, aber wie hätte ich es besser wissen sollen ?? ich war Jung, Verletzt und wusste nicht damit umzugehen, denn diese Schmerzen habe ich noch nie in meinem leben verspührt. Doch ich hatte Zeit darüber nachzudenken, über das was ich Falsch gemacht habe, im Nachhinein bereue ich es nicht um dich gekämpft zu haben, denn das warst du mir wert, aber ich bereue es,dass ich damals nicht wusste wie ich es anstellen sollte. Damals mit 18 jahren wo das leben und die erfahrungen wachsen sollten. 

 ich bin herangereift und habe mich verändert, aber nicht so wie es ein normaler teenager sollte, sondern unter Schmerzen musste ich dies alles begreifen.

Du warst meine Erste Große Liebe  und du bleibst sie auch.

 

Ich hoffe das die Gedanken und die Schmerzen endlich mal vergehen und ich nicht mehr an unsere trennung denke. Nur noch an die 3 einhalb jahre der schönsten Bezihung die ich jemals hatte. 

 

 

 

Never4you

 

3.2.13 16:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen